Banner_Ausbildung_Vorlagen (1)

Ausbildung Einführung & Grundlagen Qualitätsmanagement ISO 9001

In dieser Ausbildung Grundlagen Qualitätsmanagement werden Ihnen das Basiswissen, die Forderungen und die Bedeutung der Norm ISO 9001 vermittelt. Dadurch erhalten Sie eine ideale Einführung in das Thema. Während dieser 3-tägigen Weiterbildung lernen Sie die Grundlagen zum Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems und der damit verbundenen Zertifizierung kennen. Sie werden zudem sehen, wie Sie die Prozesse und Abläufe in Ihrer Organisation durch ein professionelles QM strukturieren und verbessern können.

Ferner werden Sie in dieser Schulung mit allen relevanten Aufgaben im Qualitätsmanagement vertraut gemacht. Dazu gehört unter anderem die Planung, Lenkung und Sicherung von Qualität im Unternehmen. Außerdem lernen Sie den Umgang mit Prozessen sowie qualitätsfördernde Maßnahmen kennen.

Unsere Trainingskonzept für Sie zeichnet sich vor allem durch den hohen Praxisbezug aus und macht Ihnen die Einführung in die ISO 9001 ganz einfach! Dabei profitieren Sie von zahlreichen Fallbeispielen, Übungen und Rollenspielen und können nach Abschluss der Weiterbildung das Erlernte bestmöglich in die Praxis umsetzen. Entsprechend Ihres beruflichen Umfeldes können Sie diese Ausbildung entweder in der Dienstleistung- oder der Produktionsbranche besuchen!


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Ausbildung im Bereich Produktion und Dienstleistung

Welche Inhalte vermitteln wir Ihnen in Ihrer Schulung Grundlagen Qualitätsmanagement?

Sie erhalten zunächst eine Einführung in die grundlegenden Begriffe und Strukturen des Qualitätsmanagements sowie allgemein zum Thema Qualität. Hierbei lernen Sie unter anderem den Nutzen eines Qualitätsmanagementsystems kennen und wie Sie dieses effizient und gewinnbringend einsetzen. Des Weiteren werden Sie einen umfangreichen und vertiefenden Einblick in die Kapitel der Norm ISO 9001 erhalten. Außerdem vermitteln wir Ihnen weitreichende Kenntnisse über das Prozessmanagement und die damit einhergehende Prozessorientierung. Dabei erhalten Sie durch Übungen immer den optimalen Praxistransfer. Weitere wichtige Bestandteile des Seminars sind der PDCA-Zyklus sowie der kontinuierliche Verbesserungsprozess KVP. Zudem vermitteln wir Ihnen ein umfangreiches Wissen über die Zertifizierung sowie konstante Betreuung und Weiterentwicklung Ihres QM-Systems.

Was bedeutet Qualität? Was sind die Aufgaben und Ziele im Qualitätsmanagement?

Zunächst erfahren Sie, was Qualität eigentlich ist und welche grundlegenden Begriffe und Zusammenhänge es im Qualitätsmanagement gibt. Sie lernen außerdem die wichtigsten Normen zum Thema QM kennen.

  • Grundbegriffe des Qualitätsmanagements (QM)
  • Was ist ein QM-System und welchen Nutzen bringt es unserem Unternehmen?
  • Normen für Qualitätsmanagementsysteme (ISO 9000, ISO 9001, ISO 19011…) – enthalten im Live-Demokurs
  • Welche Aufgaben und Pflichten entstehen im Qualitätsmanagement ISO 9001?
  • Übung: Sie erarbeiten die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme und besprechen gemeinsam Ihre Ergebnisse

Was sind die Kapitel der DIN ISO 9001:2015?

Dieser Abschnitt bietet Ihnen einen umfangreichen Einblick in die Kapitel der Norm. Zudem lernen Sie die High Level Structure und deren Bedeutung kennen.

  • Überblick der Normkapitel ISO 9001
  • Gruppenübung: Sie interpretieren die Kapitel der Norm – was bedeutet was?
  • Arbeitstechniken: moderieren, präsentieren und visualisieren
  • Die neue Grundstruktur für alle Managementsysteme – die High Level Structure HLS – enthalten im Live-Demokurs

Was fordert die Norm?

Im nächsten Teil Ihrer Qualifizierung vermitteln wir Ihnen die zentralen Forderungen der Norm. Dabei lernen Sie diese und ihren Zweck kennen und erfahren, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen.

  • Der Stakeholder-Ansatz – Was sind die Anforderungen der interessierten Parteien?
  • Maßnahmen zum Umgang mit Risiken und Chancen ermitteln und festlegen – Risikomanagement
  • Warum der prozessorientierte Ansatz stärker gewichtet wird
  • Aufnahme des „Wissens der Organisation“ in die erforderlichen Ressourcen
  • Änderungen am QM-System planen und durchführen

Was ist Prozessmanagement und wie kann Prozessorientierung im Unternehmen erreicht werden?

In diesem Abschnitt Ihres Seminars Grundlagen Qualitätsmanagement erfahren Sie alles Grundlegende zum Thema Prozessmanagement. Wir vermitteln Ihnen außerdem, was Prozessorientierung bedeutet und wie Sie diese in Ihrem Unternehmen erreichen können. Dabei ist unter anderem die Erstellung verschiedener Dokumente, wie der Prozessbeschreibung, wichtig, welche wir Ihnen mithilfe einer Übung praxisnah vermitteln.

  • Einführung in das Thema Prozessmanagement
  • Praxisübung: Prozessmanagement in der Praxis
  • Prozesserfassung – so funktioniert es!
  • Checkliste Prozesserfassung
  • Übung: Prozessbeschreibungen selbst erstellen

Neugierig geworden?
Hier kommen Sie zum PDF-Download Ihrer Seminar Inhalte

Der PDCA-Zyklus und wie Sie diesen effizient einsetzen

Der PDCA-Zyklus und insbesondere der KVP sind für die kontinuierliche Verbesserung Ihres Qualitätsmanagementsystems von zentraler Bedeutung. Deshalb lernen Sie alle wichtigen Grundlagen und Methoden kennen und erfahren, wie Sie diese erfolgreich in der Praxis einsetzen. Dabei steht für Sie unter anderem das Finden und Beschreiben von Problemen im Fokus sowie die dauerhafte und wirkungsvolle Behebung dieser.

  • Grundlagen zum KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess)
  • Qualitätszirkel
  • Methoden der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung
  • Probleme finden und korrekt beschreiben
  • Methoden der Ursachenanalyse, Problemlösung und Problembehebung
  • Praxisübung: Sie erstellen ein Ishikawa Diagramm / Fischgrätendiagramm und stellen es vor

Wie kann das QM-System kontinuierlich weiterentwickelt und betreut werden?

Als Letztes vermitteln wir Ihnen, wie Sie Ihr QM-System laufend betreuen und weiterentwickeln können. Dabei lernen Sie unter anderem die Schritte der Zertifizierung sowie die Anforderungen der Zertifizierungsstelle kennen. Sie sind außerdem in der Lage, die wichtigsten Prozesse in Ihrem Qualitätsmanagementsystem zu steuern und diese effizient umzusetzen.

  • Schritt für Schritt von der Einführung Qualitätsmanagement ISO 9001 bis zur Zertifizierung
  • Anforderungen der Zertifizierungsstelle
  • Zertifizierungsaudits, Überwachungsaudits, Rezertifizierungsaudits
  • Methoden der operativen Qualitätsmanagementsystem-Betreuung
  • Total Quality Management
  • Fallbeispiel: Sie erarbeiten Verbesserungsstrategien auf Basis eines gestellten Fallbeispiels

Was für Voraussetzungen gelten für Ihre Teilnahme an dieser Grundlagen Qualitätsmanagement Schulung?

Für die Teilnahme an dieser Schulung sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich. Ein direkter Einstieg ist für Sie daher jederzeit möglich.

Wer ist die Zielgruppe dieser Ausbildung Grundlagen Qualitätsmanagement?

Diese Weiterbildung richtet sich an Sie, wenn Sie aktiv am Qualitätsmanagementsystem, der Qualitätsverbesserung und der Qualitätssicherung mitwirken oder interner Auditor des QM-Systems sind. Außerdem richtet sich die Schulung an Führungs- oder Fachkräfte aus Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen.

Welches Ziel wollen wir mit dieser Einführung Qualitätsmanagement für Sie erreichen?

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs kennen Sie alle Anforderungen an ein QM-System nach ISO 9001:2015 und wissen, wie Sie dieses effizient in Ihr Unternehmen implementieren. Außerdem werden Sie die Abläufe, Strukturen und Verantwortlichkeiten kennen und werden wissen, wie eine nachhaltige Betreuung des Systems gewährleistet werden kann. Nicht zuletzt werden Sie mit den wichtigsten Werkzeugen und Methoden rund um die ISO 9001 sowie der Prozessorientierung und deren Bewertung vertraut sein.

Was für einen Nachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme an dem Seminar?

Im Anschluss an Ihr Seminar erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung zu Ihrer Teilnahme. Diese Bescheinigung erhalten Sie sowohl in Deutsch, als auch in Englisch.

Was sind Ihre nächsten Ausbildungsschritte?

Damit Sie Ihr Qualitätsmanagementsystem im Unternehmen noch effizienter betreuen können, bietet es sich an, dass Sie sich über das Basiswissen hinaus weiterbilden. Dafür können Sie als nächsten Schritt die Qualifizierung zum internen Auditor nutzen, in welcher Sie lernen Ihr QM-System mithilfe von internen Audits kontinuierlich zu verbessern. Werden Sie zudem im Anschluss daran durch die Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten zum Ansprechpartner für alle Belange rund um das Qualitätsmanagement in Ihrem Unternehmen.


Wichtige Informationen zu Ihrer Grundlagen Qualitätsmanagement Ausbildung

VorlageTermine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

PDF SchulungsinhaltePDF-Download der Inhalte

Laden Sie sich die Inhalte der Ausbildung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Ausbildungsprogramm!

 


Kursdemo – Ihr Einblick in den Kurs: Zum Live-Demokurs gelangen Sie hier!

Sie möchten vor der Buchung einen Einblick erhalten? In unserem Live-Demokurs Basiswissen QM können Sie sich unverbindlich und ohne Anmeldung einige Ausschnitte des Online-Kurses anschauen.


Welche Angebote für meine Qualitätsmanagement Ausbildung gibt es?

Unsere Ausbildungsgrafik bietet Ihnen eine Übersicht aller Schritte Ihrer QM Ausbildung. Dabei ist es ebenfalls möglich bei den einzelnen Schritten direkt einzusteigen, vorausgesetzt Sie besitzen eine entsprechende Qualifizierung oder haben bereits praktische Erfahrung. DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Klicken Sie auf den Link, um sich unsere umfangreiche Übersicht als PDF herunterzuladen.

Sie sehen in unserer Schulungsübersicht außerdem, in welcher Kursform das jeweilige Modul zur Verfügung steht. Dabei gibt es Präsenztraining, Blended Learning und Online Schulung in Form von E-Learning als Möglichkeiten.

Klicken Sie auf die Grafik, um diese vergrößert anzuzeigen.


Ausbildungsübersicht - Schulungen der VOREST AG aus dem Bereich Qualitätsmanagement nach ISO 9001

+