Seminar Lieferantenauditor & Schulung Lieferantenaudit

Eine der relevanten Ressourcen eines Unternehmens sind die Lieferanten. Damit eine kontinuierliche Beurteilung und Weiterentwicklung der Qualitätsfähigkeit dieser möglich ist, werden Lieferantenaudits durchgeführt, wie Sie dabei vorgehen lernen Sie in diesem Seminar Lieferantenauditor.

Die Lieferanten müssen dabei sorgfältig und gezielt ausgewählt und entwickelt werden, damit eine optimale Unterstützung des Kunden möglich ist. Um eine Fokussierung auf Kernkompetenzen möglich zu machen, gliedern immer mehr Unternehmen Prozesse aus und schaffen dadurch neue Schnittstellen, deren Beherrschung und Lenkung notwendig ist, denn die Qualitätsverantwortung gegenüber dem Kunden bleibt auch bei der Ausgliederung von Prozessen bestehen.
In diesem Seminar Lieferantenauditor & Schulung Lieferantenaudit lernen Sie in nur zwei Tagen intensivem Training, wie Sie das Qualitätsmanagementsystem überwachen und als kompetenter Ansprechpartner des Lieferanten in sämtlichen Fragen zum Qualitätsmanagement fungieren können. Der praxiserfahrene Trainer sowie zahlreiche Übungen garantieren, dass Sie das angeeignete Wissen im Anschluss an die Schulung direkt und nachhaltig in die Praxis umsetzen können! Daraus resultierend ist die kontinuierliche Verbesserung der Lieferantenpartnerschaft ebenfalls kein Problem mehr für Sie!‏


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Ausbildung Lieferantenaudit – Lieferantenauditor

Welche Inhalte vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar Lieferantenauditor & Schulung Lieferantenaudit?

Nachfolgend erhalten Sie eine detaillierte Übersicht der Inhalte dieser Lieferantenauditor Schulung. Dabei profitieren Sie von Ihrem praxiserfahrenen Trainer, einem ausgefeilten Trainingskonzept und zahlreichen praxisorientierten Übungen. So können Sie Ihr angeeignetes Wissen im Anschluss an die Schulung direkt in Ihrem Unternehmen effizient umzusetzen.

Grundlagen Audit & Lieferantenmanagement

Zuerst werden in diesem Seminar Lieferantenauditor die Grundlagen, Begrifflichkeiten sowie relevante Normen erläutert, die im Bereich des Lieferantenaudits von Bedeutung sind.

  • Prozess des Lieferantenmanagements
  • Auditgrundlagen in den Wertschöpfungsprozessen der Lieferanten
  • Auditdefinition, -arten sowie -prinzipien
  • ISO 19011  – Ablauf des Audits
  • Auditorenanforderungen

Wie identifizieren Sie die Wertschöpfungskette?

Um Ihre Lieferanten als Teil Ihrer Wertschöpfungskette beurteilen zu können, müssen Sie diese genau betrachten, um potenzielle Auditfragen zu entwickeln, die anschließend der Lieferantenauswahl und Bewertung dienen.

  • Produkt- und Prozessentwicklung; mögliche Auditfragen
  • Produktionsprozess- und Produktfreigabe PPF: Bereich der Anwendung, Grundsätze und Ablauf; mögliche Auditfragen
  • Lieferantenmanagement, -auswahl sowie -bewertung; mögliche Auditfragen
  • Prozessabschnitte der Produktion: Personal/Qualifikation, Betriebsmittel/Einrichtungen, Transport/Teilehandlung, Fehleranalysen, Korrekturen, KVP; mögliche Auditfragen
  • Kundenbetreuung, -zufriedenheit sowie -service; mögliche Auditfragen
  • Das IATF-Turtle-Modell zur Prozess- sowie Risikoanalyse
  • Übung: Turtle-Modell

Wie wird ein Lieferantenaudit durchgeführt?

Sie lernen im Seminar, wie Sie Ihre Lieferantenauditierung zielführend in der Praxis umsetzen. Dazu wird die Auditierung im Detail besprochen und geübt.

  • Lieferantenaudit je nach Bedarf planen
  • Erstellung von Auditprogramm, -plan sowie -checkliste
  • Formale Prüfungen von Qualitätsmanagement-Dokumenten
  • Auditfeststellungen
  • Regeln zur Durchführung des Audits beim Lieferanten

Was muss der Lieferantenauditor bei Gesprächsführung und Verhaltensweisen beachten?

Zusätzlich zu den rein „technischen“ Anforderungen an ein Lieferantenaudit sollten Sie als Lieferantenauditor zudem gewisse Grundlagen der Kommunikation und Verhaltensweisen beachten. Welche dies sind erfahren Sie in diesem Seminar Lieferantenauditor und üben dabei den Umgang Ihren Gesprächspartnern.

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Struktur- und Transaktionsanalyse
  • Transaktionsübungen
  • Fragetechniken, Besprechungsverlauf sowie Interviewtechnik

Wie bewerten Sie die Ergebnisse & wie erstellen Sie den Bericht? 

Nach der Durchführung Ihres Lieferantenaudits müssen Sie aussagefähige Erkenntnisse gewonnen haben und diese in einem Bericht dokumentieren. Wie? Das erfahren Sie hier.

  • Treffen von Auditschlussfolgerungen
  • Abschlussbesprechung
  • Bewertungsverfahren
  • Erarbeitung sowie Verteilung des Auditberichts
  • Folgemaßnahmen des Audits
  • Fehler bei der Bewertung
  • Übung: Ein Lieferantenaudit mit anschließender Präsentation vorbereiten

Welche Voraussetzungen gelten für Ihre Teilnahme an diesem Seminar Lieferantenauditor & Schulung Lieferantenaudit?

Zur Teilnahme am Seminar Lieferantenauditor sind keine speziellen Voraussetzungen gefordert.

Wer ist die Zielgruppe dieser Ausbildung?

Dieses Seminar Lieferantenauditor richtet sich dabei an Führungskräfte sowie Fachkräfte aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Einkauf, Materialwirtschaft und Technik, die für die Auswahl sowie Bewertung von Lieferanten zuständig sind.

Welches Ziel verfolgt dieses Seminar Lieferantenauditor?

Wir vermitteln Ihnen in dieser Schulung das fundierte Wissen zur Planung, Durchführung sowie Nachbereitung von Lieferantenaudits (2nd party audits). Sie lernen zudem, wie Sie individuelle Lieferantenaudit Checklisten erstellen und üben in dieser Lieferantenaudit Schulung Gesprächs- und Fragetechniken zur optimalen Durchführung..

Was für einen Schulungsnachweis gibt es im Anschluss an Ihre Teilnahme?

Sie erhalten eine Qualifikationsbescheinigung zur Teilnahme an dem Kurs „Lieferantenauditor / 2nd party auditor“ in deutscher sowie englischer Ausführung.

Welches Zertifikat stellen wir Ihnen nach erfolgreicher Teilnahme an der Prüfung aus?

Als Teilnehmer der Schulung erwerben Sie nach bestandener Prüfung, die am 2. Tag der Schulung stattfindet, zudem das VOREST Zertifikat „Lieferantenauditor / 2nd party auditor“ ebenfalls in Deutsch und Englisch. Eine Wiederholung der Prüfung ist im Rahmen dieser Schulung zu einem späteren Zeitpunkt möglich.


Alle Informationen zu der Ausbildung Lieferantenaudit – Lieferantenauditor

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

PDF SchulungsinhalteDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte der Ausbildung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Ausbildungsprogramm!

 


Ausbildung im Bereich QM Automotive – Ihre Übersicht

Die Ausbildung im Bereich QM Automobil ist modular aufgebaut und macht somit einen individuellen Einstieg möglich. Abhängig davon, ob Sie bereits über Vorkenntnisse verfügen oder nicht, können Sie Ihre Ausbildung ganz Ihren Bedürfnissen anpassen. DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Klicken Sie auf den Link, um sich unsere umfangreiche Übersicht als PDF herunterzuladen.

Sie sehen in der jeweiligen Schulungsübersicht außerdem, in welcher Kursform die Schulungen zur Verfügung stehen. Dabei gibt es Präsenztraining, Blended Learning und Online Lehrgang in Form von E-Learning als Möglichkeiten.