Banner_Ausbildung_Vorlagen (1)

Umweltmanagementbeauftragter Ausbildung im Umweltmanagement ISO 14001

In der Umweltmanagementbeauftragter Ausbildung lernen Sie das umfangreiche Aufgabenspektrum des UMB nach ISO 14001 kennen. Dazu gehört unter anderem die Funktion als zentraler Ansprechpartner für alles, was mit dem Umweltmanagementsystem zu tun hat. Dabei sind Sie sowohl Ansprechpartner für die oberste Leitung und Ihre Mitarbeiter, als auch für externe Parteien. Außerdem sind Sie als Umweltmanagement Beauftragter dafür zuständig, das UM-System und die damit einhergehenden Prozesse in Ihrem  Betrieb einzuführen, aufzubauen, zu betreuen und stetig zu verbessern.

Desweiteren müssen Sie als UMB an die oberste Leitung berichten, das Bewusstsein über Umweltkonsequenzen im Unternehmen stärken und die Kostenstrukturen mittels effizientem Controlling Ihres Systems verbessern.

In dieser praxisorientierten Weiterbildung lernen Sie, wie Sie diese Aufgaben erfolgreich bewältigen und Ihrer Rolle als Umweltbeauftragter gerecht werden können. In nur 2 Tagen intensivem Training garantieren Ihnen der erfahrene Trainer und zahlreiche Übungen den maximalen Wissenstransfer und unterstützen Sie dabei, das Gelernte im Anschluss direkt und effizient in Ihrem Unternehmen umzusetzen!

Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Umweltmanagementbeauftragter Ausbildung ISO 14001

Welche Inhalte vermitteln wir Ihnen in Ihrer Weiterbildung Umweltmanagementbeauftragter?

Im Mittelpunkt Ihrer Schulung steht die Einführung, Umsetzung, Betreuung und kontinuierliche Verbesserung des Umweltmanagement Systems. Wir vermitteln Ihnen dabei umfangreich, wie Sie diesen und den weiteren Aufgaben als UMB erfolgreich gerecht werden. Hierbei erhalten Sie mithilfe zahlreicher Übungen den optimalen Praxisbezug, damit Sie das Gelernte anschließend effizient umsetzen können. Des Weiteren erhalten Sie vertiefende Einblicke in die Forderungen eines UM-Systems nach ISO 14001 oder EMAS. Zudem lernen Sie Umweltkennzahlen sowie wichtige Werkzeuge des Prozessmanagements kennen. Ein weiterer wichtiger Punkt Ihrer Ausbildung ist außerdem die Motivation und effiziente Beteiligung Ihrer Mitarbeiter. Abschließend erfahren Sie alles Wichtige rund um die Zertifizierung bzw. Validierung Ihres Umweltmanagementsystems.

Ihre Rolle als Umweltmanagementbeauftragter

Sie lernen zunächst alle relevanten Aufgaben des UMB im Unternehmen kennen. Dabei erfahren Sie unter anderem, welche Rolle Sie als UMB einnehmen und welche Kompetenzen Sie hierfür benötigen.

  • Rolle, Stellung und Aufgaben als Umweltbeauftragter im Unternehmen
  • Übung: Eigenständige Erkennung und Erarbeitung der notwendigen Aufgaben und Kompetenzen des Umweltbeauftragten

Was sind die Forderungen eines Umweltmanagementsystems?

In diesem Abschnitt vertiefen Sie Ihr Wissen zu den Forderungen des UM Systems. Sie lernen dabei, was Umweltaspekte sind und welche rechtlichen Vorschriften es zu diesen gibt. Des Weiteren erfahren Sie, was die wichtigsten Zielsetzungen des Umweltmanagements sind und wie Sie ein effizientes Überwachungssystem einführen.

  • Umweltprüfung, -recht und -aspekte
  • Übung: Erarbeitung und Diskussion der direkten und indirekten Umweltaspekte
  • Stoff- Energie- und Betriebsbilanz
  • Übung: Eigenständige Ermittlung der Rechtsvorschriften zu den Umweltaspekten
  • Zielsetzungen und Umweltmanagementprogramm
  • Kontroll- und Überwachungssystem
  • Übung: Erarbeitung der Vor- und Nachteile von Kombinations-
    audits

Was sind Umweltkennzahlen?

Dieser Teil Ihrer Weiterbildung vermittelt Ihnen, was Umweltkennzahlen sind. Dabei erfahren Sie, welche Anforderungen diese erfüllen müssen und wie Sie diese erfolgreich anwenden.

  • Anforderungen an Umweltkennzahlen und Anwendung dieser
  • Kennzahlenmatrix und Datenerfassung
  • Übung: Erarbeitung der Kennzahlen für das eigene Unternehmen

Prozessmanagement & Prozessintegration im UM System

In diesem Abschnitt dreht sich alles um die Prozesse des Umweltmanagement Systems. Sie lernen hierbei, wie Sie ein erfolgreiches Prozessmanagement umsetzen und Ihr System dadurch kontinuierlich weiterentwickeln.

  • Umweltschutz organisatorisch integrieren
  • Das UMS in das betriebliche Management integrieren
  • Prozesse im Unternehmen, Prozessmanagement umsetzen, Prozesse analysieren
  • Ihr UM System stetig verbessern
  • UM Tools – Praxiswerkzeug zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Umweltmanagements

Wie Sie Ihre Mitarbeiter als Umweltmanagementbeauftragter effizient motivieren

Sie erfahren in diesem Teil Ihrer Schulung, wie Sie Ihre Mitarbeiter erfolgreich leiten und dabei nachhaltig motivieren. Dabei lernen Sie verschiedene Arten der Mitarbeiterbeteiligung kennen. Außerdem vermitteln wir Ihnen, wie Sie eine Besprechung effizient moderieren und Ihre Mitarbeiter hierbei miteinbeziehen.

  • Formen der Mitarbeiterbeteiligung
  • Besprechungsmoderation
  • Mitarbeiter motivieren und leiten
  • Handlungsfelder als Umweltmanagement Beauftragter im Bereich der Mitarbeitermotivation
  • Übung: Eigene Motivatoren erkennen

Umweltkommunikation und Berichterstattung

Dieser Abschnitt beschäftigt sich mit der Berichterstattung und Kommunikation im Umweltmanagementsystem. Sie lernen unter anderem, wie Sie Ihre Umweltaudits und Umweltmanagement Reviews erfolgreich verbessern.

  • Berichterstattung und Umweltkommunikation
  • Umweltaudits und UM Reviews verbessern
  • Übung: Selbstständige Erstellung der Gliederung und Inhalte des Umweltberichts / UM Reviews

Wie läuft die Zertifizierung des UM Systems ab?

Im letzten Teil Ihrer Weiterbildung erfahren Sie schließlich alles zur Zertifizierung nach ISO 14001 und Validierung nach EMAS. Dabei erfahren Sie auch, welche Voraussetzungen Ihr Umweltmanagement System hierfür erfüllen muss.

  • Voraussetzung und Ablauf von Zertifizierung bzw. Validierung des UMS

Neugierig geworden?
Hier kommen Sie zum PDF-Download Ihrer Seminar Inhalte

Was für Voraussetzungen gelten für Ihre Teilnahme an dieser Ausbildung?

Für die Teilnahme an diesem Seminar sollten Sie bereits über grundlegende Kenntnisse des Umweltmanagement und der Norm ISO 14001 verfügen. Dies kann durch eine vorausgehende Qualifizierung, wie dem Basiswissen Umweltmanagement, oder aber durch praktische Erfahrung erfolgen. Des Weiteren sollten Sie sich mit der Planung und Durchführung interner Umweltaudits und allen damit verbundenen Aufgaben auskennen. Dies kann ebenfalls durch eine vorausgehende Qualifizierung zum internen Umweltauditor oder durch entsprechende Praxiserfahrung erfolgen.

Wer ist die Zielgruppe dieser Umweltmanagementbeauftragter Ausbildung ?

Diese Weiterbildung richtet sich an Sie, wenn Sie als UMB, QMB, Fachpersonal, Führungskraft oder Mitarbeiter im Umweltmanagement tätig sind. Außerdem richtet sich die Schulung an zukünftige Umweltmanagement Beauftragte und Umweltmanager, die das UM System weiter verbessern wollen.

Welches Ziel wollen wir mit dieser Schulung für Sie erreichen?

Sie werden bei erfolgreichem Abschluss dieser Qualifizierung wissen, wie Sie die den Aufgaben als Umweltmanagementbeauftragter gerecht werden. Dabei erweitern und vervollständigen Sie Ihr Wissen zu erfolgreich implementierten Umweltmanagementsystemen. Außerdem vertiefen Sie Ihr Know-How zur effizienten Umsetzung der Norm und zu den rechtlichen Aspekten die beachtet werden sollten.

Was für einen Nachweis erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme an dem Seminar?

Im Anschluss an Ihr Seminar erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung zu Ihrer Teilnahme. Diese Bescheinigung erhalten Sie sowohl in Deutsch, als auch in Englisch.

Was für ein Zertifikat erhalten Sie nach Ihrer Teilnahme an der Prüfung?

Den Abschluss Ihrer Schulung bildet die Prüfung zum Erwerb des Personal Zertifikats „Umweltmanagementbeauftragter“. Wenn Sie die Prüfung erfolgreich bestehen, erhalten Sie dieses national und international anerkannte Zertifikat in Deutsch und Englisch durch die akkreditierte Personalzertifizierungsstelle der VOREST AG. Eine Wiederholung Ihrer Prüfung ist zu einem späteren Zeitpunkt möglich.


Wichtige Informationen zu Ihrer Umweltmanagementbeauftragter Ausbildung

VorlageTermine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

PDF SchulungsinhaltePDF-Download der Inhalte

Laden Sie sich die Inhalte der Ausbildung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Ausbildungsprogramm!

 


Welche Angebote für meine Umweltmanagement Ausbildung gibt es?

Unsere Ausbildungsgrafik bietet Ihnen eine Übersicht aller Schritte Ihrer Umweltmanagement Ausbildung. Dabei ist es ebenfalls möglich bei den einzelnen Schritten direkt einzusteigen, vorausgesetzt Sie besitzen eine entsprechende Qualifizierung oder haben bereits praktische Erfahrung. DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Klicken Sie auf den Link, um sich unsere umfangreiche Übersicht als PDF herunterzuladen.

Sie sehen in unserer Schulungsübersicht außerdem, in welcher Kursform das jeweilige Modul zur Verfügung steht. Dabei gibt es Präsenztraining, Blended Learning und Online Schulung in Form von E-Learning als Möglichkeiten.

Klicken Sie auf die Grafik, um diese vergrößert anzuzeigen.


Ausbildungsübersicht - Schulungen der VOREST AG aus dem Bereich Umweltmanagement nach ISO 14001

+