Banner_Ausbildung_Vorlagen (1)

Ausbildung Qualitätsmanagement QM & Weiterbildung ISO 9001

Die Qualitätsmanagement Norm ISO 9001 ist die bekannteste und am weitesten verbreitete Norm. Eine fundierte Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement nach ISO 9001 ermöglicht Ihnen die Einführung, Optimierung und stetige Weiterentwicklung eines betrieblichen Qualitätsmanagementsystems, welches heutzutage in einem Unternehmen kaum wegzudenken ist. Die ISO 9001 eignet sich für Unternehmen jeder Größe und Ausrichtung. Sie können sie außerdem flexibel mit weiteren Standards, wie bspw. der Energiemanagement Norm ISO 50001 oder der Umweltmanagement Norm ISO 14001 kombinieren.

Damit ein QM-System in der Praxis funktioniert, müssen Sie darauf achten, dass Ihre Mitarbeiter mit der Norm vertraut sind und sich in Bezug auf die daraus resultierenden Aufgaben und Pflichten auskennen. Hierzu müssen Ihre Mitarbeiter geschult und auf die Aufgaben vorbereitet werden.

Video: Was ist die ISO 9001 – Die Qualitätsmanagement Norm ISO 9001

Welche Angebote für meine Qualitätsmanagement Ausbildung gibt es?

Unsere Ausbildungsgrafik bietet Ihnen eine Übersicht aller Schritte Ihrer QM Ausbildung. Dabei ist es ebenfalls möglich bei den einzelnen Schritten direkt einzusteigen, vorausgesetzt Sie besitzen eine entsprechende Qualifizierung oder haben bereits praktische Erfahrung. DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Klicken Sie auf den Link, um sich unsere umfangreiche Übersicht als PDF herunterzuladen.

Sie sehen in unserer Schulungsübersicht außerdem, in welcher Kursform das jeweilige Modul zur Verfügung steht. Dabei gibt es Präsenztraining, Blended Learning und Online Schulung in Form von E-Learning als Möglichkeiten.

Klicken Sie auf die Grafik, um diese vergrößert anzuzeigen.


Ausbildungsübersicht - Schulungen der VOREST AG aus dem Bereich Qualitätsmanagement nach ISO 9001

+

Wie läuft die Qualitätsmanagement Ausbildung ab?

Die Schulungen im Bereich QM dienen Ihnen und Ihren Mitarbeitern ideal als Vorbereitung. Sie sind sowohl zur Einführung in das Thema, als auch für eine umfassende Weiterbildung mit allen Aufgaben im Qualitätsmanagement hilfreich! Die Ausbildung ist dabei modular aufgebaut und macht somit einen individuellen Einstieg möglich. Abhängig davon, ob Sie bereits über Vorkenntnisse verfügen oder nicht, können Sie entweder mit dem Basiswissen beginnen oder Ihren Vorkenntnissen entsprechend einsteigen. Alle Schulungen der Ausbildung Qualitätsmanagement gewährleisten den maximalen Praxisbezug! In Gruppenübungen, Fallbeispielen und Rollenspielen werden die Schulungsinhalte praktisch erprobt und der spätere Transfer des Erlernten im eigenen Unternehmen erleichtert.

Qualitätsmanagement ISO 9001 Basiswissen – der erste Schritt

Eignen Sie sich in dieser Schulung in nur drei Tagen die Grundlagen des Qualitätsmanagements an! Lernen Sie den Aufbau und die Forderungen der Norm DIN EN ISO 9001 kennen und erfahren Sie, wie Sie die Abläufe und Prozesse in Ihrer Organisation durch professionelles QM strukturieren und kontinuierlich verbessern. Das hier vermittelte Wissen und zahlreiche praktische Übungen helfen Ihnen, das Gelernte im Anschluss direkt umzusetzen und anzuwenden.

Alle Infos zur Ausbildung Qualitätsmanagement ISO 9001 Basiswissen


Durchführen interner Audits als Interner Auditor ISO 9001

Sie lernen in diesem Teil der Ausbildung Qualitätsmanagement, wie Sie ein internes Audit nach ISO 9001 planen, durchführen und die Ergebnisse bewerten. Durch den maximalen Praxisbezug in Form von Gruppenübungen und Rollenspielen wird Ihnen der anschließende Transfer des Erlernten in Ihrem Unternehmen erleichtert!

Alle Infos zur Ausbildung Interner Auditor ISO 9001


Führen Sie das QM-System als Qualitätsmanagementbeauftragter QMB

Als QMB fungieren Sie als zentraler Ansprechpartner in allen Belangen des Qualitätsmanagements! Im Mittelpunkt dieses Seminars der Ausbildung Qualitätsmanagement stehen unter anderem rechtliche Aspekte fehlerhafter Leistungserbringung, Prozessorientierung, Fachkompetenz mit Kosten-Know-How, Methodenkompetenz zur Analyse und Visualisierung sowie Führungskompetenz zur Motivation der Beteiligten. Zudem erfahren Sie, wie Sie Qualitätszirkel und interne Audits organisieren und optimieren.

Alle Infos zur Ausbildung QMB- Qualitätsbeauftragter ISO 9001


Wie Sie die Prozesse in Ihrem Unternehmen kontinuierlich verbessern

KVP Basiswissen – der perfekte Einstieg für Sie zur Einführung des KVP in Ihrem Unternehmen

In dieser zweitägigen Schulung lernen Sie, wie Sie den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) in Ihrem Betrieb einführen und somit effiziente Abläufe generieren. Auf diese Weise sparen Sie viel Zeit und Kosten und können zudem auch das Mitarbeiterengagement durch mehr Eigeninitiative fördern und ein stabiles KVP-System aufbauen!

Alle Infos zur Ausbildung Basiswissen KVP / KAIZEN


KVP Methodenkompetenz – Wir zeigen Ihnen wie Sie die KVP Instrumente auf Basis der KVP Roadmap erfolgreich einsetzen

Eignen Sie sich fundiertes Wissen über alle wichtigen Methoden des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses an und setzen Sie diese erfolgreich in Ihrem Unternehmen ein. Bewährte Methoden und Werkzeuge werden in der dreitägigen Schulung anhand von Praxisbeispielen trainiert.

Alle Infos zur Ausbildung Methodenkompetenz KVP / KAIZEN


KVP Coach – seien Sie Motivator und Moderator

Nach dieser zweitägigen Weiterbildung können Sie als KVP Coach Teamsitzungen selbstständig planen und leiten und unterstützen dabei Ihre Mitarbeiter in Bezug auf ihre KVP-Ideen sowie deren Umsetzung!

Alle Infos zur Ausbildung KVP Coach


Qualifizieren Sie sich als Qualitätsmanager nach DAkkS

Bei erfolgreicher Zulassung und Teilnahme an der Qualitätsmanager Prüfung können Sie das Zertifikat Qualitätsmanager nach DAkkS erwerben. Dieses dient Ihnen als Nachweis, dass Sie über alle Kompetenzen hinsichtlich den Prinzipien, Methoden und Verfahren, die benötigt werden, um ein Qualitätsmanagement System aufzubauen und zu steuern verfügen und den kontinuierlichen Verbesserungsprozess weiterentwickeln.

Alle Infos zur Prüfung zum Qualitätsmanager nach DAkkS


Bilden Sie sich weiter zum Auditor ISO 9001

Mit der Weiterbildung ISO 9001 zum Leitenden Auditor öffnen sich für Sie neue berufliche Perspektiven, ob Sie danach nun als Auditor für eine Zertifizierungsgesellschaft tätig sein möchten oder Ihr erworbenes Wissen in Ihrem derzeitigen Betrieb einbringen wollen.

Alle Infos zur Ausbildung Leitender Auditor ISO 9001

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Qualitätsmanagement Weiterbildung erfüllen?

Wenn Sie innerhalb des Qualitätsmanagementsystems in Ihrem Unternehmen eine verantwortliche Tätigkeit übernehmen wollen, sollten Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung mitbringen. Ob Sie über einen Hochschulabschluss oder branchenbezogenes Fachwissen durch mehrjährige Berufserfahrung verfügen, kann je nach angestrebter Ausbildung ebenfalls wichtig sein. Dies ist beispielsweise für die Tätigkeit als externer Zertifizierungsauditor notwendig. In der Beschreibung der jeweiligen Ausbildung finden Sie alle Voraussetzungen für die Teilnahme ausführlich beschrieben.

Wie anerkannt sind die Qualitätsmanagement Ausbildungen?

Die Ausstellung und Überwachung aller Zertifikate, die Sie durch Bestehen der Prüfungen erhalten, erfolgt durch die Zertifizierungsstelle für Personal der VOREST AG. Die VOREST AG ist akkreditierter Personalzertifizierer nach DAKKS und zertifiziert nach IRCA / CQI. Dadurch können Sie sicher sein, dass Sie eine am Markt anerkannte Qualifizierung besuchen. Zudem schließen die Schulungen mit einem national und international anerkannten Zertifikat ab. Hierbei werden ebenfalls Ihre Berufsausbildung und Berufserfahrung miteinbezogen und Sie erhalten eine dauerhafte Qualifikation, da die Zertifizierungsstelle diese dauerhaft überwacht.

Wieso soll ich mich für eine Ausbildung bei der VOREST AG entscheiden?

Das Angebot der VOREST AG ist mit über 1.000 Präsenzseminaren, 90 E-Learning Kursen und der Möglichkeit des Blended Learnings sehr umfangreich und vielfältig für Sie aufgestellt. Außerdem ist die VOREST AG seit über 20 Jahren erfolgreich tätig und bildet aktuell ca. 7000 Schulungsteilnehmer pro Jahr aus.

Zusätzlich zu dieser langjährigen Erfahrung und der Schulung durch erfahrene Trainer profitieren Sie außerdem von einem sehr umfangreichen Servicepaket, dem 8in1 Paket. Dabei erhalten Sie zu nahezu jedem Lehrgang einen E-Learning Kurs im Voraus, mit welchem Sie sich freiwillig noch besser auf Ihre Schulung vorbereiten können. Zudem wird Ihnen ein umfangreiches Vorlagenpaket zur Verfügung gestellt, mit welchem Sie das Gelernte direkt in die Praxis Ihres Unternehmens umsetzen können. Außerdem erhalten Sie Ihre Qualifikationsnachweise in Deutsch und Englisch. Unser Expertenbrief zu 5 Managementthemen aus Ihrem Interessensbereich sorgt zusätzlich dazu, dass Ihr Wissen immer auf dem neusten Stand bleibt. Alle aufgeführten Serviceleistungen sind im Seminarpreis enthalten.

Welches Gehalt bekomme ich als Qualitätsmanager oder QM-Beauftragter?

Die Höhe des Gehalts hängt davon ab, in welcher Branche und mit welcher Betriebsgröße der QM-Beauftragte oder Qualitätsmanager arbeitet. Durch die erweiterten Aufgaben im Qualitätsmanagement-Bereich kann generell von einem bis zu 30% höheren Gehalt zu vergleichbaren Positionen ausgegangen werden. Dabei ist eine Gehaltsspanne von 3.500 Euro bis 6.000 Euro üblich. Das Einstiegsgehalt liegt bei ca. 3.000 Euro und kann bei wachsender Erfahrung und Verantwortung bis zu 9.000 Euro betragen. Außerdem spielen für die Gehaltshöhe nach wie vor die geographische Lage sowie das Geschlecht eine Rolle.

Ihre Ausbildungsinfos zum direkten Download

Sie möchten sich im Bereich Managementsysteme ausbilden?
In unserem Ausbildungsprogramm haben wir zahlreiche Seminare – bspw. in den Bereichen Qualitätsmanagement, Automotive, Energie, Umwelt und viele mehr! Sehen Sie sich in unserem PDF-Katalog um und suchen Sie den für Sie passenden Fachbereich aus!

Dabei haben Sie bei einigen Schulungen bereits die Wahl zwischen: Präsenzschulung, E-Learning oder Hybrid Lehrgang!

Gratis PDF-Katalog


Popup-Banner-Katalog