Banner_Ausbildung_Vorlagen (1)

Ausbildung Interner Auditor IATF 16949 QM Automobilindustrie

Ihre Ausbildung zum Internen Auditor IATF 16949

Besonders in der Automobilindustrie ist das Durchführen von Audits gemäß IATF 16949 eine besonders wichtige Methode, um die Qualität im Unternehmen kontinuierlich zu überwachen und zu optimieren. Dabei ist es nicht nur wichtig, das Audit sorgfältig vorzubereiten, sondern ebenso, entscheidende Fragen zum Thema formulieren zu können und sich in Auditsituationen fachlich kompetent zu präsentieren.

Nutzen Sie diese Ausbildung Interner Auditor IATF 16949 und bereiten Sie sich auf Ihre Position als interner Auditor im QM Automobilindustrie vor! In dieser Interner Auditor Ausbildung IATF 16949 lernen Sie alles, was Sie als interner Auditor zur Planung, Durchführung und Dokumentation eines internen Audits in Ihrem Unternehmen wissen müssen.

Unter anderem erfahren Sie, was Sie beim Einsatz automobilspezifischer Automotive Core Tools – wie PPAP, APQP, FMEA, MSA, SPC, PLP und 8D beachten müssen und wie Sie kundespezifische Anforderungen während des IATF Audits berücksichtigen. Die praxiserfahrenen Trainer, ein ausgefeiltes Trainingskonzept und zahlreiche praxisorientierte Übungen in dieser Auditor Ausbildung für das Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie  erleichtern Ihnen, das angeeignete Wissen im Anschluss an die Schulung direkt in Ihrem Unternehmen effizient umzusetzen. Also besuchen Sie diese Ausbildung Interner Auditor IATF 16949 – QM Automobilindustrie und gewährleisten Sie so das Voranbringen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in Ihrem Unternehmen!

Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Ausbildung Interner Auditor IATF 16949

Die Inhalte der Ausbildung Interner Auditor IATF 16949 – QM Automobilindustrie

Auditgrundlagen und Regelwerke

  • Kurzwiederholung – Normengrundlagen und Verantwortlichkeiten
  • Übung: Anforderungen der IATF 16949 an die Auditplanung selbstständig erarbeiten
  • ISO 19011
  • Auditdefinition, -arten und -prinzipien
  • Anforderungen an Auditoren

Ein Audit planen und durchführen

  • Auditablauf gemäß ISO 19011
  • Audits planen und durchführen
  • Übung: Erarbeitung des Auditprogramms für ein Muster-Unternehmen und Ableitung eines Auditplans für spätere Rollenspiele

Interner Auditor IATF 16949 – Gesprächsführung und Verhaltensweisen im Audit

  • Gesprächsführung – Grundlagen
  • Gesprächs- und Verhaltenstechnik, Struktur- und Transaktionsanalyse
  • Übung: Vorbereitung einer Prozesslandkarte zur Durchführung des Audits
  • Auditrollenspiele unter Anwendung der Kommunikationsgrundlagen und Vorbereitung der Auditcheckliste
  • Mit schwierigen Gesprächspartnern und -situationen im Audit umgehen
  • Transaktionsübungen

Bewertung, Berichterstattung und Bewertungsfehler

  • Methoden zur Bewertung des Audits
  • Abweichungen, Empfehlungen, Gesetze
  • Übung: Eigenständige Erarbeitung eines Audit- und Abweichungsberichts

Qualitätsverbesserung, PDCA basierend auf Audit Erkenntnissen

  • PDCA Zyklus (Plan-Do-Check-Act) und Instrumente zur Qualitätsverbesserung
  • Grundlagen TQM zur Sensibilisierung bzgl. weicher Faktoren
  • Übung: Inhalte von Abschlussbesprechungen erarbeiten und durchführen

Automotive Core Tools und PLP für den internen IATF 16949 Auditor, u.a.

  • Advanced Product Quality Planning – APQP
  • Produktionslenkungsplan – PLP
  • Grundlagenwissen zur Design und Prozess FMEA
  • 8D Report

Alle Informationen zu dieser Ausbildung Interner Auditor IATF 16949

VorlageWeitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

PDF SchulungsinhalteDownload der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte der Ausbildung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem Ausbildungsprogramm!

 


Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich & als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch als auch auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder