Ausbildung Risikomanagement in Projekten DIN EN 61289 : 2014

Der Wertschöpfungsanteil, der in Projekten erarbeitet wird, wächst stetig und auch die Gefahr finanzieller Schäden und Risiken steigt somit kontinuierlich an. Auch gelangen viele Großprojekte aufgrund ihrer Abweichungen von den angestrebten Projektzielen immer öfter in die Schlagzeilen. Da das Risikomanagement für Projekte immer wichtiger wird, sollte die Risikoperspektive bereits während der Planung sowie bei der anschließenden Durchführung von Projekten unbedingt berücksichtigt werden. Nutzen Sie diese Ausbildung zum Thema Risikomanagement in Projekten und erfahren Sie, wie Sie das Risikomanagement nach dem internationalen Standard DIN EN 61289 in den Zusammenhang mit dem Projektmanagement bringen.

Mit dieser Risikomanagement Ausbildung erlangen Sie tiefgründiges Wissen für das Risikomanagement in Projekten aller Art. Diese Schulung bezieht sich dabei auf den internationalen Standard der DIN EN 61289, welcher ein Verfahren darstellt, mit dem ein Zusammenhang zwischen dem Projekt- und dem Risikomanagement hergestellt werden kann. Im Rahmen dieser Risikomanagement Ausbildung erwerben Sie ein Verständnis für den Aufbau und die Inhalte der DIN EN 61289 und lernen außerdem das Konzept der Werte und des Wertemanagements kennen. Ein praxiserfahrener Trainer sowie verschiedene Übungen garantieren während der Ausbildung Risikomanagement in Projekten DIN EN 61289 : 2014 einen größtmöglichen Praxistransfer, sodass Sie Ihr erlangtes Wissen im Anschluss an die Weiterbildung direkt im Unternehmen anwenden können.

Die Inhalte der Ausbildung Risikomanagement in Projekten DIN EN 61289 : 2014

• Wertekonzept und Wertemanagement
• Zukunftsperspektive, inklusive Prognosen, Zielen, Ergebnissen, Ungewissheit und Risiko
• Etablierte Praktiken für das Projekt und Projektmanagement (PMI – Project Management Institute, IPMA – International Project Management Association und
‏    GPM – Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.)
• Risikoperspektive bei der Planung und Durchführung von Projekten
• Projektrisikomanagement und – controlling
• DIN EN 61289 : 2014 und ISO 31000 im Projektmanagement
• Abschnitte 1 – 7 sowie Anhang A (informativ) und Anhang AZ ( normativ) der DIN EN 61289
• Beispiele für die DIN EN 61289
• Ziele, Strategien, Verfahren und Umsetzung inklusive Beispielen
• Praxisübung – Statistische Monte Carlo Simulation

8in1Ihre 8-in-1 Bausteine im Schulungspreis kostenfrei enthalten

1. TOP – Schulung inkl. Beispiele direkt aus der Praxis
2. Wertvolles Vorlagen-Paket – zur direkten Umsetzung im Unternehmen
3. Vorab-Selbstlernteil – auf Basis eines E-Learning Kurses (Durcharbeit freiwillig – keine Voraussetzung zur Schulungsteilnahme)
4. Teilnehmerunterlagen – schriftlich & als E-Book auf Ihrem USB-Stick
5. Qualifikationsbescheinigung & Zertifikat – in Deutsch als auch auf Englisch
6. E-Learning Kurse – exklusiv zur Schulung Ihrer Mitarbeiter
7. Monatlicher Expertenbrief – so lernen Sie nachhaltig und bleiben stets informiert
8. Fotoshow – exklusive Bilder aus Ihrer Schulung

Alle Informationen zu Ihrer Schulung

Weitere Infos & Anmeldung

Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

Infos & Anmeldung

Download der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter!

Download Inhalte